Tagesgruppe "achterbahn"

Herr Andreas Ebert

Unser Tagesgruppenangebot stärkt Familien!
Wir ermöglichen Mädchen und Jungen an den Wochentagen jeweils nach Schulschluss bis 17 Uhr eine individuelle Förderung sowie ein soziales Lernen in der Gruppe.
Wir unterstützen Eltern, sensibilisieren sie für ihre Kinder und beteiligen sie, angepasst an ihre zeitlichen Möglichkeiten, direkt am Gruppenalltag. Wir schaffen durch eine regelmäßige Familiengruppe einen Rahmen, in dem Eltern und Kinder respektvoll und ermutigend von- und miteinander lernen.

Angebote

An wen richtet sich unser Angebot?

Das Angebot der Tagesgruppe ist für 6-12 jährige Mädchen, Jungen und ihre Familien geeignet, die in ihrem Alltag erheblichen und dauerhaften Spannungen ausgesetzt sind. Es ist eine zeitlich befristete, teilstationäre Hilfeform.

Welches Ziel verfolgen wir mit unserer Arbeit?

Wir unterstützen, stärken und sensibilisieren Eltern dabei, wie sie mit ihren eigenen Möglichkeiten und Kompetenzen gut für ihre Kinder sorgen können. Durch soziales Lernen innerhalb der Gruppe sowie die gleichzeitige Einbeziehung der Familie und ihres Umfeldes wird die Entwicklung und Persönlichkeit der Kinder gefördert und die Erziehungskompetenz der Eltern gestärkt.

Was ist uns im Arbeiten wichtig?

In unserer Arbeit ist uns die aktive Beteiligung der Kinder und ihrer Eltern an den jeweiligen Schritten zur Veränderung wichtig. Es bereitet uns besondere Freude, gemeinsam mit den Familien Ideen zu entwickeln und umzusetzen, die dafür erforderlich sind.

Wir achten darauf, dass unserer Arbeit für alle Beteiligten nachvollziehbar und transparent ist.

Wir schätzen Klarheit und Offenheit in unserer Arbeit und, wann immer es geht und passt, Humor.

Welche besonderen Leistungen und Arbeitsansätze kennzeichnen unsere Arbeit?

  • soziales Lernen in der Gruppe
  • individuelle Förderung der Kinder
  • aufsuchende Arbeit im Haushalt der Familie
  • direkte Beteiligung der Eltern an der Gestaltung des Tagesgruppenalltages (dies richtet sich nach den Möglichkeiten der Eltern)
  • regelmäßige Familien-, Paar- und Einzelberatungen
  • vierwöchige Mehrfamilienarbeit (Familienstunde) An diesem Angebot nehmen sowohl die Eltern und ihre Kinder teil. Ziel der Arbeit ist es, dass die einzelnen Familien und ihre Mitglieder die besonderen Möglichkeiten der Gruppe als eine Chance für sich selbst erleben. In einer bestärkenden Atmosphäre erhalten sie Rückmeldungen zu ihrem eigenen, erfolgreichen Handeln, lernen voneinander und helfen sich gegenseitig in schwierigen Situationen.

Öffnungszeiten

Die Tagesgruppenbetreuung erfolgt von Montag bis Freitag ab Schulschluss bis 17 Uhr.

Platzkapazitäten

Die Tagesgruppe bietet Unterstützung für 8 Mädchen/ Jungen.

Das Team

Unsere MitarbeiterInnen besitzen eine Grundausbildung als (Diplom) SozialpädagogIn (FH) und ErzieherIn.

Darüber hinaus nutzen sie in ihrer Arbeit folgende Zusatzqualifikation: systemische Beratung.

 

Gesetzliche Grundlagen

§§1, 5, 27, 32, 36 SGB VIII

 

So finden Sie zu uns

Tagesgruppe "achterbahn"
Herr Andreas Ebert
Teamleitung

Stendaler Straße 8
06132 Halle / Saale

Telefon:  0345 / 7703083
Telefax:  0345 / 7703083
E-Mail:    tgachterbahn@paritaet-lsa.de