Kinderheim „Wolkenfrei“, Dessau - Roßlau

Herr Olaf Leps

Das Kinderheim ist eine stationäre Hilfeform für Kinder und Jugendliche von 3-18 Jahren. Wir orientieren uns am individuellen Hilfebedarf der Kinder und Jugendlichen. Die Hilfeform strebt in Abhängigkeit vom individuellen Hilfebedarf eine Rückkehr in die eigene Familie an, bereitet die Erziehung in anderen Lebens- und Betreuungsformen sowie die Führung einer selbständigen Lebensweise vor. Unsere Arbeitsweise orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen, den Fähigkeiten und den Defiziten und steht in Verbindung mit zusätzlichen Fördermöglichkeiten für den Klienten.

Wir bieten den Kindern und Jugendlichen optimale Voraussetzungen, Entwicklungsdefizite auszugleichen, persönliche Problemlagen zu klären und sich den individuellen Gegebenheiten und Besonderheiten angemessen zu entwickeln.

Angebote

Unsere Hilfeangebote richten sich an Klienten

  • die Entwicklungsdefizite oder soziale Auffälligkeiten aufweisen
  • bei denen die Erziehung mit stützenden und ergänzenden Hilfen in der Familie / im sozialen Umfeld nicht sichergestellt werden kann
  • zur Krisenintervention
  • in familiären Notlagen wie Krankheiten, Operationen u.a.

Leistungsangebot

  • zwei Familienwohngruppen für Kinder oder Jugendliche im Alter von 3 bis 16 Jahren, deren Lebenssituation durch akute individuelle und/oder familiäre Notlagen gekennzeichnet sind. In Ausnahmefällen kann das Aufnahmealter auch darunter liegen.

Symptome hierfür sind:

  • Störung des Sozialverhaltens
  • Störung des emotionalen Verhaltens
  • Entwicklungs- und Leistungsstörungen, fehlende Leistungsmotivation
  • Lernschwierigkeiten und/oder Lernbehinderungen
  • belastende und gefährdende Umstände innerhalb der Familie
  • körperliche und sexuelle Missbrauchserfahrung
  • Fremd- und Selbstaggression in beschränktem Maß
  • eine Jugendwohngruppe für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren mit der Ausrichtung auf eine stärkere Verselbständigung bei jungen Mneschen, um ggf. im eigenen Wohnraum oder in einer betreuten Jugendwohnform leben zu können.
  • Inobhutnahmeplätze für akute Notfälle

Wir arbeiten eng zusammen mit:

  • Schulen und Berufsbildenden Institutionen
  • Familien- und Erziehungsberatungsstellen
  • Ämter und Institutionen
  • Haus- und Fachärzten
  • Psychologen, kinderpsychiatrischen Kliniken, Tagesklinik, Spiel-u. Lerntherapeuten
  • Logopädie, Ergotherapie
  • Sportvereinen
  • Firmen (Praktikumstellen oder Sponsoring)

Öffnungszeiten

Ganzjährig, Rund-um-die-Uhr-Betreuung

Platzkapazitäten

  • zwei FAmilienwohngruppen für bis zu 10 Kinder oder Jugendliche im ALter von 3 bis 16 Jahren
  • eine Verselbständigungsgruppe für bis zu 7 Jugendlicheim Alter von 14 bis 18 Jahren
  • Inobhutnahmen

Das Team

Unser Team besteht aus Diplom-SozialpädagogInnen, ErzieherInnen und einer Motopädin.

Gesetzliche Grundlagen

§ 27 i. Verb. mit § 34, 36, 42 SGB VIII

So finden Sie zu uns

Kinderheim „Wolkenfrei“, Dessau - Roßlau
Herr Olaf Leps
Einrichtungsleitung

Querweg 24
06849 Dessau - Roßlau

Telefon:  0340 / 8701890
Telefax:  0340/ 8701898
E-Mail:    kh-wolkenfrei@paritaet-lsa.de